Willkommen News Über uns Termine A - Z Die Züge Vorstand Galerien Impressum

Spielmann Dirk Kreuzburg neuer 1. Dechant

Dirk Kreuzburg ist am 12. Januar 2019 in das Amt des geschäftsführenden Dechant eingeführt worden. Die Verbundenheit der Familie Kreuzburg mit dem Bürger-Schützenverein Brakel ist sehr groß. Albert Kreuzburg, der Opa von Dirk Kreuzburg war 1962 Dechant im BSV. Der Bruder von Albert Kreuzburg, Eduard Kreuzburg war 1935 Schützenkönig. Karl-Heinz Kreuzburg, der Vater von Dirk Kreuzburg, war 1989 Schützenköng und 1996 Dechant des Bürger-Schützenverein Brakel. Dirk Kreuzburg setzt somit eine gute Tradition fort. Der 55 jährige Brakeler ist 1980 in den Bürger-Schützenverein aufgenommen worden und Mitglied im 4. Zug.1988 spielte erstmalig im Spielmannszug des BSV mit. Er war Gründungsmitglied der Abteilung Sportschützen im BSV und 2 Jahre 2. Vorsitzender der Abteilung. 2005 wurde Dirk Kreuzburg für 25 jährige Mitgliedschaft im Bürger-Schützenverein Brakel geehrt.

Beim traditionellen Dechantessen wurde Dirk Kreuzburg als neuer erster Dechant des Bürger- Schützenverein Brakel im Beisein seiner Familie, Freunde und dem Vorstands des Bürger-Schützenvereins in sein Amt eingeführt. Der 55-jährige Bauingenieur erhielt von Oberst Karl-Heinz Neu das Protokollbuch, den goldenen Armstreifen und die Vorstandsrosette. Dem neuen Dechanten und seiner Ehefrau Silke gratulierten neben seiner Familie, zahlreichen Freunden auch die Ehrengäste Bürgermeister Hermann Temme, Pfarrer Volker Walle und Vikar Christoph zu Bentheim.

Rudi Beine ist jetzt noch 1 Jahr der 2.Dechant und Helmut Pless wurde nach 2 Jahren Dechant aus dem Amt verabschiedet. Helmut Pless kann auf 30 Jahre Vorstandstätigkeit zurück blicken und ist schon seit über 50 Jahren Mitglied im Bürger-Schützenverein Brakel.